Ausbildung "Innovatives Leadership"

Führung neu Denken: Innovative, gesunde und digitale Führungsmethoden

Sie kennen Grundlagen von Führung in Theorie oder Praxis und sind täglich als Führungskraft neu gefordert? Sie möchten Kompetenzen der Leitung erwerben für eine neue Position?

Dann ist der spezielle Kompaktkurs zum zertifizierten Innovative Leader genau das Richtige. Folgende Kernthemen stehen im Fokus:

  • Neue Erkenntnisse von systemischer und innovativer Führungstheorie in der Praxis erleben.
  • MitarbeiterInnen in die Eigenkompetenz führen
  • Intrinsische Motivationen Ihrer MitarbeiterInnen erkennen und Räume schaffen für Entfaltung

Das können Sie von uns erwarten

  • 5 Ausbildungstage aufgeteilt auf 3 Ausbildungsblöcke.
  • Kleine und sehr persönliche Gruppe von max. 12 TeilnehmerInnen.
  • Direkte praktische Übung der Methoden und Interventionen. Sie erlangen dadurch große Handlungssicherheit.
  • Umfangreiche und einfach erklärte Unterlagen analog wie digital, helfen Ihnen das gelernte selbst zu vertiefen und anzuwenden.
  • Sie erhalten am Ende das Zertifikat „Innovative Leader“ vom BusCo Institut Lüneburg.
  • Inklusive einem persönlichem Coachinggespräch oder 1 Live-Coaching am Arbeitsplatz (á 2 Stunden) oder 2 Telefoncoachings (á 1 Std.) durch die Lehrcoaches inklusive.
  • Sie können als Teilnehmer einen Lehrcoach auch für ein Jahr als Mentor kontaktieren für Rückfragen zum gelernten. (Summe: 3 Stunden)
  • Optional Test "Profiling-Values": 1 Ausführliche schriftliche Analyse persönlicher Stärken und Entwicklungsfelder incl. 1 Coachinggespräch vor der Ausbildung. 1 Auswertung und Coachinggespräch nach der Ausbildung zur Verdeutlichung der Lernerfolge

Überblick

  • Modul 1 (2 Tage): Führung Neu Denken
  • Modul 2 (2 Tage): Interne und digitale Kommunikation
  • Modul 3 (1 Tag): Führen von Teams

Zertifikat

„Innovative Leader“ vom BusCo Institut

Ort

Lüneburg

Details zur Ausbildung „Innovative Leader“

Modul 1 (2 Tage): Führung neu Denken – Systemische Führung und lernende Organisation

  • Systemische Führungsgedanken kennenlernen
  • Systemische Muster in Ihrer Führung und Organisation aufdecken
  • Grundlagen aktives zuhören und Coaching als Führungsinstrument
  • Mentale Modelle aufdecken
  • Geteilte Visionen entwickeln
  • Feedbackkultur

Modul 2 (2 Tage): Interne und digitale Kommunikation – Räume schaffen für Austausch

  • Führen durch Aufmerksamkeit (Annerkennung)
  • Personal- und Feedbackgespräche üben
  • Stärken und Leidenschaften der MitarbeiterInnen aufdecken und nutzen
  • Eigene Rolle und Kommunikation reflektieren
  • Teammeetings moderiere
  • Konflikte lösen

Modul 3 (1Tag): Führen von Teams – Aktive und emotionale Teamarbeit

  • Teamrollen
  • Entwicklungsstufen von Teams
  • Vertrauensübungen
  • Führungsmethoden im Team
  • Teamprofilrad entwickeln
  • Gruppenarbeit zusammen erleben

Voraussetzungen:

keine

Ihre Investition

 

Ihre Seminargebühren für den Innovativen Leader betragen 2.500,-- Euro (zzgl MwSt) incl. institutseigener Zertifizierung, laufende Supervision, Handouts.

Sondertarife für Studenten (begrenzte Anzahl an Plätzen)

Sie können diesen Betrag in 5 Raten à 500,-- Euro überweisen.

Optional: Für € 250,-- zzgl Mwst eine Persönlichkeitsdiagnose "Profiling Values"