Aufbaukurs zur Coaching Ausbildung "Psychologisches Hintergrundwissen"

Sie sind Coach und möchten mehr Grundlagen in Ihren Coachingsitzungen für Klienten mit Krankheitsbildern aus der Psychotherapie?

Sie benötigen psychologisches Hintergrundwissen für eine DCV Zertifizierung?

Vertiefen Sie Ihr Wissen mit psychologischen Hintergrundwissen.



Dieses zweitägige Vertiefungsmodul wurde speziell für Coaches entwickelt.

Willkommen sind Coaches und Teilnehmer an Coachingausbildungen unseres Institutes und aus anderen DCV-zertifizierten Instituten.

In 1,5 Tagen treffen Sie auf einen hochqualifizierte Lehrcoach, der selber über jahrelange Praxis im Coaching verfügt.

Das können Sie von uns erwarten

  • 1,5 Ausbildungstage: Freitags 14 bis 19 Uhr, Samstags 9 bis 19 Uhr.
  • Kleine persönliche Ausbildungsgruppen von 8 bis 15 Teilnehmern
  • Umfangreiche Handouts als Nachschlagewerk in Papier und zum Download aus unserem Teilnehmerbereich im Internet
  • Eine wertschätzende und entspannte Arbeitsatmosphäre in angenehmen, historischen Schulungsräumen
  • Die Ausbildung orientiert sich zur Qualitätssicherung an den Anforderungen des deutschen Coaching-Verbandes (DCV).
  • Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten die Teilnehmer eine qualifizierte Bestätigung des BusCo-Institutes „Psychologische Hintergrundwissen für Coaches“, die den vom DCV erforderlichen Zeitanteil von 12 Stunden bestätigt.
  • Sie können nach Abschluss der Aufbau-Ausbildung eine Dachverbandsanerkennung beantragen, sofern Sie die allgemeinen Anforderungen des DCV für eine Zertifizierung erfüllen.

Zielgruppe:

  • Coaches
  • Teilnehmer unserer Coaching-Ausbildung
  • Teilnehmer aus Coaching-Ausbildungen anderer Institute

Organisatorisches

Veranstaltungsort ist Lüneburg. 

Der Bahnhof Lüneburg ist in 15 Minuten fußläufig zu erreichen. Öffentliche Parkhäuser sind direkt in der Nähe

Die Seminar-Blöcke finden jeweils statt:

  • Freitag: 14-19 Uhr
  • Samstag: 9-19 Uhr

Absolventen unserer institutseigenen Coachingausbildung benötigen ausschließlich den Samstag, da die Inhalte des ersten Tages bereits in der Ausbildung enthalten sind.

Das Vertiefungsmodul wird 2 x jährlich angeboten.

Ihre Investition in die Zukunft

20 Stunden Ausbildung (15 Stunden Präsenzzeit in den Blöcken, Literaturarbeit) incl. institutseigener Bestätigung,, Handouts in Papier- und online-Form.

Seminargebühren:

  • Beide Tage für Teilnehmer anderer Institute: € 300,-- zzgl MwSt.
  • Tag 2 für Teilnehmer des BusCo-Institutes: € 200,--  zzgl MwSt.

Ort:

Lüneburg (HVV-Anbindung aus Hamburg)

Termine:

Gerne senden wir Ihnen Termine zu.

Details:

Tag 1: Grundlagen ICD 10 und Abgrenzung zur Therapie

  • Grundlagen der Psychologie: Entstehungsgeschichte, verschiedene Teilgebiete der Psychologie und deren Anwendung
  • ICD 10 als Überblick über Krankheitsbilder kennenlernen
  • Leichte, schwere, mittlere Depression mittels anerkanntem Fragebogen unterscheiden
  • Abgrenzung Therapie, Beratung, Coaching
  • 12 Phasen Burnout
  • Zwangseinweisung

Tag 2: Krankheitsbilder im Detail

Anamnese und Differentaldiagnostik zu folgenden Krankheitsbildern:

  • Depression
  • Bipolare Störungen
  • Borderline
  • Zwänge
  • Angstzustände

Gängige verschreibungspflichtige Präparate werden als Hintergrundinformation benannt und deren Wirkungsweisen beschrieben.

Anmeldung und weitere Infos

Sie wollen sich gleich anmelden? Dann bekommen Sie hier das Anmeldeformular

Oder haben Sie noch weitere Fragen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: Anfrage